Medi-Taping

Medi-Taping ist eine unterstützende Methode, bei der ich Sie zuerst auf Blockaden untersuche und diese sanft löse. Erst danach erfolgt die Behandlung mit dem Medi-Tape. Dabei handelt es sich um ein sehr elastisches Material, welches die Bewegungsfreiheit von Haut, Gewebe und Muskulatur nicht einschränkt. Diese Methode ist medikamenten- und nebenwirkungsfrei. Die Tapes funktionieren mit einem speziellen Hautkleber, so dass sie auch für Pflaster-, Latex- und Silikonallergikerinnen geeignet sind. Sogar duschen oder baden ist erlaubt, ohne das die Tapes erneuert werden müssen. In der Regel verbleiben die bunten Tapes 7-10 Tage auf der Haut.

Die Einsatzmöglichkeiten des Medi-Tapings sind vielseitig. Hier die wichtigsten in der Geburtshilfe:

  • Regelschmerzen
  • Schwangerschaftserbrechen in der Früh-Schwangerschaft
  • Verstopfung
  • Rückenschmerzen
  • Karpaltunnel-Syndrom
  • vorzeitige Wehen
  • Geburtsvorbereitung, -einleitung
  • Bauchstütze, besonders gegen Ende der Schwangerschaft
  • Brustdrüsenentzündung
  • Dreimonatskoliken
  • Kiss-Syndrom, Schreibabys

Die Kosten für die Behandlung richten sich nach dem zeitlichen Aufwand und dem Materialverbrauch. In der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten nicht.

Geburtsvorbereitendes Tapen:

Anstelle der geburtsvorbereitenden Akupunktur gibt es die Möglichkeit, ab der 37+0 SSW einmal wöchentlich die Akupunkturpunkte am Unterschenkel mit Crosstapes zu versorgen. Ab dem 3. Termin wird der kleine Zeh zusätzlich mit einem Tape versehen. Die Vorteile dieser Behandlung liegen auf der Hand. Das Taping der Akupunkturpunkte wirkt sich besonders positiv auf das Bindegewebe des Muttermundes aus, so dass sich dieser unter der Geburt schneller öffnet und die Eröffnungsphase verkürzt wird. Direkt nach dem Bekleben kann die Schwangere wieder nach Hause gehen, da die Tapes auf der Haut verbleiben. Es kommen keine Nadeln zum Einsatz, so dass auch Angstpatientinnen diese Behandlung gut nutzen können.

Die Kosten werden nicht von der Kasse übernommen und betragen pro Behandlung 10 €.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte, um einen Termin zu vereinbaren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen